Historisches Erlebnis für Jung und Alt

Das Traktormuseum Bodensee bietet so einiges:

Über 150 Traktoren aus allen Epochen, Werkstätten alter Handwerke, ein eigenes Restaurant, einen Eventraum, und das alles auf über 10.000 Quadratmetern verteilt.

Tauchen Sie ab in eine Zeitreise durch das ländliche Leben der letzten 100 Jahre. Sehen Sie die ersten Versuche der Motorisierung in der Landwirtschaft sowie alle Facetten der Entwicklung in der Vor- und Nachkriegszeit am Beispiel von Traktoren aus allen Ländern und Kontinenten.

Die Ausstellung zeigt nicht nur Traktoren im historischen Ambiente, sondern auch das Leben einer Dorfgemeinschaft vor 100 Jahren. Viele alte Handwerkstätten wie Holzschuhmacher, Schmied oder Küfer können hier bestaunt werden. Sehen Sie außerdem eine alte Schule, einen Spielwarenladen und viele technische Geräte, die im Laufe der Jahrzehnte für Erleichterung im täglichen Leben und Haushalt gesorgt haben.

Öffnungszeiten

Ganzjährig;
November bis April: Di bis So von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
April bis November: täglich 9.30 Uhr – 17.30 Uhr