Der Rhein von seiner Quelle in den Alpen, durchen den Bodensee bis zur Mündung ins Meer

Was sonst nur Tauchern vergönnt ist, wird im SEA LIFE Konstanz, unweit von Bahnhof und Hafen zum Erlebnistrip, auf den sich auch Wasserscheue wagen dürfen.

Auf einem Rundgang folgen Besucher dem Verlauf des Rheins von seiner Quelle in den Alpen, einmal quer durch den Bodensee und weiter flussabwärts bis zur Mündung ins Meer im Rotterdamer Hafen und erleben die faszinierende Unterwasserwelt aus dem Trockenen.

3.000 Süß- und Salzwasserfische sind (fast!) zum Anfassen nah, Seepferdchen schweben durch Aquarien, Haie ziehen durch das Wasser um einem gläsernen Tunnel und Krebse wandern über den Meeresboden. Die zwei anmutig-sanften Riesen Amadeus und Clementine, die beiden aus einem Nachtzuchtprogramm stammenden Grünen Wasserschildkröten, sind die neusten Bewohner in Konstanz.

Klirrende Kälte und glitzernde Eisschollen erwarten Sie am Ende des Rundgangs: Begeben Sie sich auf eine abenteuerliche Expedition in die Antarktis und die Heimat der Eselspinguine.

Ein Besuch im Sea Life Konstanz ist für die ganze Familie, Schulklassen und Gruppen ein erlebnisreiches, informatives und wetterunabhängiges Ausflugsziel für Jung und Alt.

 


Öffnungszeiten:
September – Juni (täglich)    10:00 bis 17:00 Uhr
Juli & August      (täglich)     10:00 bis 18:00 Uhr

24.12. geschlossen, letzter Einlass jeweils eine Stunde vor Schließung.

Eintrittspreise
Erwachsene    € 16,50
Kinder (3-14) € 12,95

 

www.sealifeeurope.com