Das der Bodensee ein Paradies für Wasserratten ist, ist weithin bekannt. Fast jeder Uferort hat ein oder mehrere Strandbäder und Badestrände, Segelschulen, Surfclubs, und und und. Was aber tun, wenn das Wetter einmal nicht mitspielt? Nicht nur, aber besonders  dann bietet sich ein Besuch der Thermen- und Bäderlandschaften an. Die Bodensee Therme in Überlingen, die Therme Meersburg und die baufrische Bodensee-Therme Konstanz versprechen Badespass auch wenn es drauen nass ist. Mit allen Sinnen genießen haben sich beide als Motto auf die Fahnen geschrieben. Hochwertiges Thermenwasser mit konstanten, angenehmen Temperaturen, verschiedene Bereiche von Spass über Erholung bis Wassertherapie sorgen für Abwechslung, großzügige Saunalandschaften und Fitnessbereiche gehören neben traumhaften Panoramablicken auf den Bodensee und die Alpen zum Standard.

Mehr zur Bäderlandschaft Oberschwabens ist hier zu finden: Bäderfünfeck Oberschwaben


Bodensee Therme Überlingen:
Öffnungszeiten täglich 10 bis 22 Uhr, Fr./Sa. bis 23 Uhr.

Meersburg Therme:
Öffnungszeiten
Bade- und Saunawelt

Wir haben ganzjährig für Sie geöffnet!
Mo.* – Do.: 10:00 – 22:00 Uhr
Fr. u. Sa.**: 10:00 – 23:00 Uhr
Sonn- u. Feiertage: 09:00 – 22:00 Uhr
*Montags ganztägig Damensauna (außer an Ferien- und Feiertagen in Baden-Württemberg)
**Letzter Samstag im Monat von 10:00 – 20:00 Uhr geöffnet. Bitte beachten Sie unseren Veranstaltungskalender.

Frei- und Strandbad
von Mai bis Mitte September täglich geöffnet, von 9:00 – 20:00 Uhr.
Bodensee-Therme Konstanz:
Öffnungszeiten täglich 9 bis 22 Uhr.


Wer Wellness, Urlaub, Ferien und kulinarische Genüsse in einem verbinden will ist bei “G’sund & Vital” gut aufgehoben: Wellnesshotels, Wohlfühl-Restaurants, Präventions-Praxen und Wohlfühlstudios in Österreich, Deutschland und der Schweiz